Kindertagesstätte Salberghaus

„Biene, Frosch und Maus begrüßen Euch in ihrem Haus!“

Seit 2007 betreuen wir in unserer Kinderkrippe insgesamt vierundzwanzig Kinder in 2 Gruppen. Seit September 2014 gibt es bei uns zusätzlich eine Kindergartengruppe mit neunzehn Kindern im Alter von 2 ¾ Jahren bis zum Schuleintritt. Einzugsgebiet dabei ist die Gemeinde Putzbrunn, ausserdem stellen wir für Mitarbeiter der Firma "Gore" jährlich 3 Plätze in der Krippe zur Verfügung.

Was ist uns besonders wichtig? 

  • Vermitteln von Geborgenheit, Sicherheit und Stabilität, vor allem durch die kompetenten und motivierten Mitarbeiter und die familiäre Atmosphäre der Einrichtung
  • Eine ganzheitliche, individuell auf das Kind bezogene Entwicklungsförderung, vom Kleinkind bis zum Schulkind
  • Orientierung der Arbeit am Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan 

Was zeichnet unsere Kita aus? 

  • Aufbau einer vertrauensvollen Beziehung zwischen dem Kind und einer Bezugspädagogin durch eine individuell gestaltete Eingewöhnungszeit, bes. in der Krippe, unter Mitwirkung der Eltern
  • Vermitteln von Orientierung und Sicherheit durch klare Strukturen und Rituale
  • Stattfindende Projekte, Kleingruppenarbeit und gruppenübergreifende Angebote zu den verschiedenen Bildungsbereichen sind dem Entwicklungstand der Kinder angepasst  
  • Dem in diesem Alter sehr stark ausgeprägten Bedürfnis nach Bewegung wird durch tägliche, vielfältige Bewegungsmöglichkeiten Rechnung getragen (z.B. Spaziergänge im angrenzenden Wald, Spielen im großen Garten, Turnstunden im Turnraum und Tanz- und Bewegungsspielen) und spiegelt sich in der Raumgestaltung wieder
  • Wir verstehen Vorschulerziehung als ganzheitliche Förderung ab Beginn der Krippenzeit und nicht nur im letzten Kigajahr
  • Kernkompetenzen von elementarer Bedeutung sind die Vermittlung von Selbständigkeit, Selbstvertrauen und der Soziale Umgang miteinander
  • Unter Einbeziehung der Interessen der Kinder gestalten diese den Alltag bei uns aktiv mit und lernen so spielerisch ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten zu entwickeln und zu erweitern
  • Wir verstehen uns als eine große Einrichtung, die mit der Kombination Krippe und Kindergarten unter einem Dach den Kindern die perfekte Basis zur Kompetenzerweiterung bietet
  • Beruflich und menschlich wertschätzender Umgang der Erzieher untereinander stärkt das Teamgefüge und bildet die Grundlage für unsere pädagogische Arbeit
  • Die ersten Lebensjahre sind prägend für die ganzheitliche Entwicklung des Kindes. In diesem Bewusstsein freuen wir uns, Sie und Ihre Kinder in dieser wichtigen Zeit begleiten zu dürfen.

Informationen für Eltern:

  • Wie Sie ihr Kind anmelden können, finden sie hier.
  • Unsere Schließzeiten im nächsten Krippenjahr finden Sie hier.
  • Wenn Sie sich für unsere Konzeption interessieren, klicken Sie hier.
  • Einen Flyer über die Kinderkrippe finden Sie hier.
  • Allgemeine Angaben zu allen Kindertageseinrichtungen

Kindertagesstätte Salberghaus
089 6009356
kita.salberghaus(at)kjf-muenchen.de

Ihre Ansprechpartnerin für die Kindertagesstätte Salberghaus:
Diana Roßberg
Leitung der Kindertagesstätte Salberghaus